Die deutsche Hymne (Symphonic Dream edit)
Stycal Mash // Ambient
INFO

Titel:

Die deutsche Hymne (Symphonic Dream edit)

Artist:

Stycal Mash

Genre:

Ambient

Subgenre:

klassik, chillout, world, instrumental

Spielzeit:

3:08

Userbewertung:

Social:

Stycal Mash - Die deutsche Hymne (Symphonic Dream edit) Sodele, da sind wir wieder….Danke erst einmal an uptrax, das ich auch diese Version uppen darf. Es ist eine Hommage an die Bundesrepublik Deutschland und dem deutschen Grundgesetz zum 60. Jahrestag am 23. Mai. Ohne dem Grundgesetz (basierend auf den Virginia Bills of Rights von 1789) wäre der weitgehend ausgeprägte Wohlstand in diesem Land sehr wahrscheinlich unmöglich, viele denken darüber nicht nach, und es wird an fast jeder Ecke rumgejammert. Die Melodie stammt aus dem Jahr 1797 entstandenen Kaiserlied von Joseph Haydn. Das Deutschlandlied, auch Lied der Deutschen genannt, wurde von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben 44 Jahre später, am 26. August 1841 auf der Insel Helgoland gedichtet (Entstehung des Liedtextes). Die erste Strophe des Liedes ist in Deutschland nicht verboten (Missbrauch durch die Nazis), am 6. Mai 1952 erklärte Präsident Theodor Heuss das Deutschlandlied wieder zur Hymne, mit der 3. Strophe Einigkeit und Recht und Freiheit. Die Artikel des deutschen Grundgesetzes dürfen nicht eingeschränkt werden, wer daran rumtastet, gefährdet die solidarsozialdemokratische Gemeinschaft und Struktur dieses Landes. -- Stycal Mash -- Viel Freude mit dieser Version.

Direct Link:

http://www.uptrax.de/tracks/59580
Sodele, da sind wir wieder….Danke erst einmal an uptrax, das ich auch diese Version uppen darf. Es ist eine Hommage an die Bundesrepublik Deutschland und dem deutschen Grundgesetz zum 60. Jahrestag am 23. Mai. Ohne dem Grundgesetz (basierend auf den Virginia Bills of Rights von 1789) wäre der weitgehend ausgeprägte Wohlstand in diesem Land sehr wahrscheinlich unmöglich, viele denken darüber nicht nach, und es wird an fast jeder Ecke rumgejammert.
Die Melodie stammt aus dem Jahr 1797 entstandenen Kaiserlied von Joseph Haydn.
Das Deutschlandlied, auch Lied der Deutschen genannt, wurde von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben 44 Jahre später, am 26. August 1841 auf der Insel Helgoland gedichtet (Entstehung des Liedtextes). Die erste Strophe des Liedes ist in Deutschland nicht verboten (Missbrauch durch die Nazis), am 6. Mai 1952 erklärte Präsident Theodor Heuss das Deutschlandlied wieder zur Hymne, mit der 3. Strophe Einigkeit und Recht und Freiheit.
Die Artikel des deutschen Grundgesetzes dürfen nicht eingeschränkt werden, wer daran rumtastet, gefährdet die solidarsozialdemokratische Gemeinschaft und Struktur dieses Landes. -- Stycal Mash --
Viel Freude mit dieser Version.